Truma Duo C Fernanzeige

Antworten
Nachricht
Autor
frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 97
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Truma Duo C Fernanzeige

#1 Beitrag von frank »

Ich hatte ja eine Umrüstung der Heizung durchgeführt und mich dabei über die vielen Einbaulöscher der verschiedenen Steuerungen, Thermostate und der Schaltuhr geärgert.
Diese habe ich durch die Steuerung CP plus von Truma ersetzt. Nur mit Mühe ist es mir dabei gelungen die alten Löcher zu verdecken.
Bedienung_alt.png
Bedienung_alt.png (48.87 KiB) 979 mal betrachtet
Die alte Steuerung für die Heizung, die Schaltuhr und die Fernanzeige Duo C

Übrig geblieben ist die Fernanzeige Duo Control . Da wollte ich nicht schon wieder ein Loch von 5cm Durchmesser für den Einbau bohren.
Ich habe das elegant gelöst, die Heizpatrone für den EisEx schalte ich mit einen Thermostat. Bei 3° C (oder darunter) schaltet der Thermostat den EisEx ein.
Die Schaltung dafür habe ich selbstverständlich außerhalb der Gasflaschenkasten installiert.
Für die Anzeige welche Gas Flasche gerade in Betrieb ist habe ich eine zweifarbige LED verwendet. Die 3 mm Bohrung für die LED ist noch zu verschmerzen.
Das hat kaum was gekostet, jedenfalls zum Verhältnis zu 100 Euro, die das Teil von Truma kostet.
Den Schalter für den Duo C Druckminderer (links unten) und die EisEx Heizpatrone (mitte unten) habe ich von Truma übernommen, diese sind Ex geschützt und für die Montage im Gasflaschenkasten zugelassen.
DuoC2.png
DuoC2.png (239.13 KiB) 993 mal betrachtet
Aus Copyright Gründen, bitte ich euch die Bilder und vor allem den Schaltplan bei ebay Kleinanzeigen (Bilder) anzuschauen.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 3-242-2112

Weitere Informationen und Bedienungs- Anleitungen gibt es auf der Homepage von Truma



frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 97
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Truma Duo C Fernanzeige

#2 Beitrag von frank »

Hier ist übrigens ein Bild vom Truma DuoControl, dem Druckminderer mit autom. Gasflaschenumschalter.
DuoControl22.png
DuoControl22.png (123.96 KiB) 942 mal betrachtet
Der Schalter für die Fernanzeige wird oben aufgesteckt und die Heizpatrone vom EisEx wird rechts eingeschoben und mit einer Schraube gesichert.
Die Geräte von GOK der Caramatic-Serie sind übrigens baugleich, weil GOK der eigentliche Hersteller ist.
Wer nach 10 Jahren seinen Truma DuoContol erneuern muss, sollte zur GOK Caramatic-Serie greifen, weil dort ein gff. vorhandener Schalter und EisEx montiert werden kann.
Truma hat jetzt einen Nachfolger in schwarzen Kunststoff Gehäuse, wo diese Sachen natürlich nicht passen. :(



Antworten

Zurück zu „Truma“