Blech mit Montagekleber lösen

Besitzer und Fan's von Ahorn Wohnmobilen www.ahornforum.de Einladung beachten!: https://wohnmobil-support.de/viewtopic.php?p=865#p865
Nachricht
Autor
Mitho
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 18.10.2023, 12:40

Blech mit Montagekleber lösen

#1 Beitrag von Mitho »

Hallo,
Hat hier jemand einen Tipp wie ich ein mit Montagekleber festgeklebtes Blech wieder entfernen kann?
Freundliche Grüße

Tom Kyle
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 20.11.2022, 10:26

Re: Blech mit Montagekleber lösen

#2 Beitrag von Tom Kyle »

Um welche Art von "Montagekleber" handelt es sich denn und wo und was ist befestigt?
Grüße Jörg
mit einem Ahorn Camp 595
Bild

Mitho
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 18.10.2023, 12:40

Re: Blech mit Montagekleber lösen

#3 Beitrag von Mitho »

Um was für einen Kleber (schwarz)es sich handelt kann ich nicht sagen .Ich habe das Blech selbst nicht verklebt.Ist auf ein anderes Blech in der Heckgarage geklebt.

Hinzugefügt nach 5 Minuten 10 Sekunden:
Muss der Vorbesitzer geklebt haben. Ist aber auf keinen Fall von Ahorn gemacht.

mercedesstrich8
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 41
Registriert: 22.12.2021, 15:13
Wohnort: Bochum

Re: Blech mit Montagekleber lösen

#4 Beitrag von mercedesstrich8 »

Wenn das Karosseriekleber ist ( meist schwarz ) ,kannst Du das vergessen, bist dann 2. Sieger...

frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 472
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Blech mit Montagekleber lösen

#5 Beitrag von frank »

Kannst versuchen mit einen Schneidedraht (notfalls geht auch einen dünne Stahl Gitarrenseite) dahinter zu kommen und den Kleber zu schneiden.

Mitho
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 18.10.2023, 12:40

Re: Blech mit Montagekleber lösen

#6 Beitrag von Mitho »

Vielen Dank für die Lösungsvorschläge

Zurück zu „Ahorn“