Lamellentür Bad ausgebaut

Besitzer und Fan's von Ahorn Wohnmobilen www.ahornforum.de Einladung beachten!: https://wohnmobil-support.de/viewtopic.php?p=865#p865
Nachricht
Autor
wernerg
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 22.11.2023, 15:34

Lamellentür Bad ausgebaut

#1 Beitrag von wernerg »

Ausbau der Lamellentür vom Bad und ersetzt durch einen Vorhang, hat das jemand gemacht und kann Tipps geben. Vorab schonmal danke.

frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 472
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#2 Beitrag von frank »

Nicht bei einem Ahorn, aber bei einen Hobby, habe ich das mit deinen Bekannten zusammen schon einmal gemacht, da die Lamellen Türe defekt war. Wir habe eine Vorhangschiene aus dem Baumarkt (die gibt es auch als runde Bögen) genommen.
Den Vorhang, haben wir in einer türkischen Änderungsschneiderei preiswert nähen lassen.

Tom.Bea
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 5
Registriert: 03.01.2024, 14:55

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#3 Beitrag von Tom.Bea »

Hallo,
Ich bin hier zwar neu, habe aber schon an unserem TF die Lamellentür ausgebaut und um 8 Lamellen gekürzt, damit wir diese komplett öffnen können. (Wegen Platzbedarf) Die Tür schließt jetzt zwar nicht mehr ganz den Raum, wir nutzen aber die Schlafzimmertür. Man könnte aber auch hinten z.B. mit einem klebe Klettband einen kleinen Teil Stoff mit einsetzen.
Ausbau der Lamellentür:
Oben und unten sind jeweils zwei aneinander gesetzte Bögen. Davon kann man den inneren Teil herausnehmen und dann den anderen Teil abschrauben. Es muss jeweils der obere und untere Teil abgeschraubt werden damit man die komplette Lamellentür heraus nehmen kann. Dann einfach die Lamellentür herausziehen. Ich habe dann die gewünschte Anzahl an Lamellen abgezogen und die Tür wieder eingesetzt.
LG Tom

wernerg
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 22.11.2023, 15:34

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#4 Beitrag von wernerg »

Prima danke, das bedeutet wenn ich die Tür um paar Lamellen kürze, daß sie nicht mehr wenn geöffnet im Durchgang stört, also das ist der Hauptgrund, bei mir sind das im Durchgang der sowieso schon eng ist nochmal 8cm welche die Tür versperrt. Muss mir das die Tage nochmal genau anschauen, der Van steht nicht bei mir an der Wohnung. Hoffe, daß das bald aufhört zum regnen, daß ich da mal bei offener Tür arbeiten kann.

wernerg
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 22.11.2023, 15:34

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#5 Beitrag von wernerg »

Hallo Tom.Bea,

wie habt ihr das gemacht also die Lamellen gekürzt? Habe an der Tür nun die "Stoppschrauben" entfernt, dadurch schiebt sie weiter zurück und macht vorne den Durchgang breiter. Jetzt würde ich gerne die 2 Lamellen abnehmen, aber wie?

Tom.Bea
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 5
Registriert: 03.01.2024, 14:55

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#6 Beitrag von Tom.Bea »

Hallo,
Wie schon erwähnt haben wir einen Canada TF.
Die Lamellentür ist wie ein Rollladen am Haus.
Sie muss komplett ausgebaut werden, dann kann man diese von einander abziehen.
Liebe Grüße Tom

Tom.Bea
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 5
Registriert: 03.01.2024, 14:55

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#7 Beitrag von Tom.Bea »

Ich habe mir gerade mal ein paar Bilder von der Schiebetür eines Camper Van 620 angeschaut. Auf diesen kann man leider keine genauen Details sehen, aber ich gehe davon aus das du hier die untere und obere Führungsschiene ausbauen musst um die Lamellentür heraus ziehen zu können.
Wie ich oben schon beschrieben habe, mußte ich den inneren Einsatz der Führungsschiene herraus klippsen um an die Schrauben zu kommen.
Ich hoffe du kommst damit zurecht.

Mitho
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 18.10.2023, 12:40

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#8 Beitrag von Mitho »

Hallo,
bei meinem AE habe ich die ganze Lamellentür rausgezogen.Dann hast du oben und unten Sicherungsplätchen ,die nimmst du ab.
Dann kann man nach belieben einzelne Lamellen rausziehen.Die sind nur ineinander geschoben.

Mitho
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 17
Registriert: 18.10.2023, 12:40

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#9 Beitrag von Mitho »

Hallo,
bei meinem AE habe ich die ganze Lamellentür rausgezogen.Dann hast du oben und unten Sicherungsplätchen ,die nimmst du ab.
Dann kann man nach belieben einzelne Lamellen rausziehen.Die sind nur ineinander geschoben.

wernerg
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 16
Registriert: 22.11.2023, 15:34

Re: Lamellentür Bad ausgebaut

#10 Beitrag von wernerg »

Danke, das habe ich mir so halbwegs gedacht, daß sie raus muss, wollte es vermeiden, nun denn sie wird`s überleben (-: (müßen) Danke für dein Hilfe. Gruß Werner

Zurück zu „Ahorn“