Fensterrollo Aufbautür

Besitzer und Fan's von Ahorn Wohnmobilen www.ahornforum.de Einladung beachten!: https://wohnmobil-support.de/viewtopic.php?p=865#p865
Nachricht
Autor
uli-mm
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2023, 12:22

Fensterrollo Aufbautür

#1 Beitrag von uli-mm »

Noch eine Macke, die vermutlich auf die holprigen Strassen zurückgeht. Die rechte obere Ecke des Rahmens des Rollos hat sich von der Tür gelöst. Wie kann ich ohne etwas zu demolieren diese Verbindungsecke (s. Foto) entfernen, um an die Verschraubung des Rollo-Rahmens zu kommen. Ich will probieren, erstmal etwas doppelseitiges Klebeband provisorisch für die Rest-Tour einzuziehen.
fenster.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Uli (Ahorn Canada TF)

mercedesstrich8
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 46
Registriert: 22.12.2021, 15:13
Wohnort: Bochum

Re: Fensterrollo Aufbautür

#2 Beitrag von mercedesstrich8 »

Ich denke, dass ist nur geclipst, wie bei den Fenstern.

uli-mm
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2023, 12:22

Re: Fensterrollo Aufbautür

#3 Beitrag von uli-mm »

Also einfach rausziehen mit etwas Kraft? Ich bin mit geclipsten Sachen ein gebranntes Kind - clips oder clips weg.
Gruß
Uli (Ahorn Canada TF)

mercedesstrich8
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 46
Registriert: 22.12.2021, 15:13
Wohnort: Bochum

Re: Fensterrollo Aufbautür

#4 Beitrag von mercedesstrich8 »

Nicht einfach herausziehen, sondern die jeweiliege Ecke nach außen, also die obere Rechte Ecke nach rechts oben (45° Winkel) usw.

uli-mm
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2023, 12:22

Re: Fensterrollo Aufbautür

#5 Beitrag von uli-mm »

Danke, hat geklappt. Jetzt etwas mit doppelseitigem Klebeband die Ecke stabilisiert.
Gruß
Uli (Ahorn Canada TF)

Zurück zu „Ahorn“