Tankinhalt Frischwassertank

Besitzer und Fan's von Ahorn Wohnmobilen www.ahornforum.de Einladung beachten!: https://wohnmobil-support.de/viewtopic.php?p=865#p865
Nachricht
Autor
HH-Frank
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 20
Registriert: 31.07.2023, 06:05

Tankinhalt Frischwassertank

#1 Beitrag von HH-Frank »

Moin zusammen,
bei unserem Ahorn ECO683 ist der Tankinhalt des Frischwassertanks mit 20+80l angegeben. Bedeutet das, daß 20liter im Tank verbleiben weil das Ansaugrohr der Pumpe nicht bis zum Boden des Tanks reicht um das Ansaugen von Schmutzpartikeln zu verhindern? Anders kann ich mir diese Angabe nicht erklären. Jedenfalls läuft unsere Pumpe trocken lange bevor der Grauwassertank mit 120l Volumen voll ist, gefühlt könnte ich zweimal den Inhalt des FW-tanks in den GW-tank pumpen.
Aber vielleicht gibt es ja eine andere, ganz einfache Erklärung.
Gruß,
Frank
Ahorn ECO683, EZ2019

Tom Kyle
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 20.11.2022, 10:26

Re: Tankinhalt Frischwassertank

#2 Beitrag von Tom Kyle »

Versuch es mal mit einer einfachen Erklärung....
Im Tank gibt es zwei Ablassstopfen.
Mit dem unteren, im Boden, wird alles abgelassen, der zweite auf einem Sockel lässt 20l im Tank.
20l Sperre Wassertank-min.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Jörg
mit einem Ahorn Camp 595
Bild

uli-mm
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 73
Registriert: 25.09.2023, 12:22

Re: Tankinhalt Frischwassertank

#3 Beitrag von uli-mm »

Bei unserem Canada sind es insgesamt nur 80, davon befinden sich aber immer so 10-15L im Warmwasserboiler (weiss nicht wie gross der genau ist). Der GW-Tank hat auch 120L. Ich habe mir einen Durchflussmesser an den Schlauch gemacht. Wenn die orange LED erlischt und nur noch die rote leuchtet kann ich in diesem Moment knapp 60L nachfüllen. Wesentlich mehr scheint man wirklich nicht nutzen zu können vor dem 'nachladen'. Von daher finde ich den GW-Tank überdimensioniert und hätte lieber 2 100L Tanks.
Kann natürlich sein, dass Jörgs Erklärung die Richtige ist.
Gruß
Uli (Ahorn Canada TF)

frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 485
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Tankinhalt Frischwassertank

#4 Beitrag von frank »

Ahorn verwendet mehre Möglichkeiten, wie 2 teilige Stopfen etc.

Zurück zu „Ahorn“