Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6. Thema ist als GELÖST markiert

Veranstaltungen zu Thema Wohnmobil
Nachricht
Autor
frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 393
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#1 Beitrag von frank »

Einladung:
Ahorn Treffen 2024 In Vlotho vom 7.6. bis 9.06.2024 auf dem Camping Platz Feuerland in Vlotho. Hintergrund:
Herr Jörg Behrens richtet an diesem Ort seit 8 Jahren das Intern. Karmann Treffen aus, bei dem ich auch schon einige Jahre dabei bin. Dort sind über 200 Karmann Besitzer aus ganz Europa dabei.
Wir sind also, in Absprache mit Herrn Behrens eingeladen, am gleichen Ort zur gleichen Zeit ein Ahorn Treffen abzuhalten. Der Camping Platz ( https://camp-feuerland.de ) ist riesig und die Ahorn Wohnmobile werden getrennt von den Karmännern zusammenstehen. Herr Behrens hat dort durch die lange Zusammenarbeit sonder Konditionen. Der Kostenbeitrag beträgt 50.- € für 3 Tage / 2 Nächte incl. 2 frische Brötchen (Sa und So), Strom, Freibier! und Programm. Anmelden über die Webseite von Herrn Behrens https://karmann-mobil-treffen.jimdofree.com/ , mit Kfz. Kennzeichen und Stichwort Ahorn. Dort findet Ihr auch mehr Informationen und die Bankverbindung zum bezahlen.
Dieses erste Ahorn Treffen in Vlotho ist erstmal ein Test, möglicherweise wird auch mal daraus eine regelmäßige Veranstaltung. Ich hoffe wir sehen uns.
Wer übrigens länger bleiben möchte oder früher anreisen möchte, kann dies direkt mit dem Platzbetreiber aushandeln.
Und noch ein Hinweis, wenn ihr in Vlotho die schmale Straße runter fahrt, kommt ihr an eine T-Kreuzung, da gibt es 2 Camping Plätze, links ist ein anderer Betreiber und rechts ist die Anlage "Feuerland". Also da rechts abbiegen.
Wir können uns hier und auch über die WhatsApp Gruppe austauschen. Bei größeren Interesse / Bedarf können wir auch für Vlotho eine eigene Gruppe erstellen um die Anderen, die sich möglicherweise nicht dafür Interessieren mit diesem Thema nicht zu nerven. Aber WhatsApp hat den großen Nachteil, das Leute , die sich neu anmelden die vorherigen Infos nicht mehr sehen, dafür ist das Forum besser.

Wegen Nachfragen:
Hunde sind natürlich auf dem Camping Platz erlaubt.
Warum über die Karmann Webseite anmelden? Herr Behrens mach freundlicherweise den größten Teil der Organisation insbesondere die Reservierung auf dem Camping Platz. Damit er nicht auf den Reservierungen "sitzen bleibt" geht dies zur Sicherheit mit Vorkasse. Außerdem hat er die Sonderkonditionen mit dem Platzbetreiber und 8 Jahre Erfahrung. Deswegen bin ich ihm auch für die Zusammenarbeit dankbar.
Warum wird auf der Anmeldeseite nach einer Nummer auf dem Typenschild gefragt? Das mit dem Typenschild ist eine Karmann Sache, damit kann er eine Statistik mit der Baureihe / Modell machen. -Ahorn eingeben - Für uns gilt, er braucht das Kennzeichen für den Platzbetreiber, damit dieser die Fahrzeuge auf den Platz lässt.

Grüße Frank

mercedesstrich8
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 22.12.2021, 15:13
Wohnort: Bochum

Re: Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#2 Beitrag von mercedesstrich8 »

Hatte mir meine Liebste auf FB gezeigt, wir werden wohl dabei sein. Freuen uns, Euch kennen zu lernen!

mercedesstrich8
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 22.12.2021, 15:13
Wohnort: Bochum

Re: Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#3 Beitrag von mercedesstrich8 »

Herr Behrens reagiert auf Mails nicht. Kann ich mich irgendwie anderweitig anmelden??

frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 393
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#4 Beitrag von frank »

Der ist nicht zuhause.
Anmelden, wie beschrieben hier: https://karmann-mobil-treffen.jimdofree ... istration/
KFz Kennzeichen angeben.
Fahrzeugnummer auf dem Typenschild: - Ahorn eingeben.

mercedesstrich8
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 22.12.2021, 15:13
Wohnort: Bochum

Re: Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#5 Beitrag von mercedesstrich8 »

Jau,hat geklappt. Bis nächstes Jahr!

frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 393
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#6 Beitrag von frank »

So sieht es zur Zeit in Vlotho aus , ab 1:57 im Video, sieht man dem Camping Platz, aber bis zum Ahorntreffen, im Sommer sollte alles wieder trocken sein.

mercedesstrich8
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 35
Registriert: 22.12.2021, 15:13
Wohnort: Bochum

Re: Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#7 Beitrag von mercedesstrich8 »

Boah,das ist schon heftig! Hoffentlich steigt das nicht weiter, dann wird auf dem Platz aber viel frei....Hoffe, es ist niemand zu Schaden gekommen und alle haben eine pasasende Versicherung. Mannomann, braucht keiner sowas...

frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 393
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Ahorn Treffen in Vlotho vom 7.6. bis 9.6.

#8 Beitrag von frank »

Hier nochmal ein Hinweis zum Treffen zur Reservierung und Bezahlung etc.
Herr Behrens, macht dieses Treffen für die Karmann Leute schon seit 8 Jahren.
Bisher immer erfolgreich und ohne Probleme (Siehe die Berichte auf der Anmeldeseite).
Da er ungefähr wissen muss, wie viele Teilnehmer kommen und die Anzal der benötigten Plätze wissen muss, wird um Vorkasse gebeten.

Es ist aber auch möglich ohne Anmeldung und Vorkasse zum Treffen zu kommen und dann vor Ort zu bezahlen. Halt dann ohne Reservierung, das hat aber in der Vergangenheit immer geklappt.

Wes werden ca. 250 Karmänner kommen! Und wenn alle Ahorn Leute kommen, die zugesagt haben, werden es auch ca 100 werden.
Geplant ist die Karmänner und Ahoner getrennt auf dem Platz unterzubringen, da dies 2 Gruppen sind. Aber immerhin ein gemeinsames Treffen mit gemeinsamen Programmpunkten.

Wer sich vorher anmeldet gibt Herrn Behrns Planungssicherheit. Es wird zwar keine Bestätigung versant, aber ihr habe ja euren Überweisungsbeleg als Quittung.

Die Zusammenarbeit mit den Karmännern hat für uns unter anderen den Vorteil, das wir die Konditionen für den Platz auch übernehmen können.

Es besteht aber auch die Möglichkeit einige Tage früher zu kommen / einige Tage länger zu bleiben. Die müsst hr dann jeweils mit dem Platzbetreiber abrechnen.
Die Weser ist übrigens wieder in ihrem Bett und der Platz sollte Ende Juni wieder trocken sein.


Und wer die Möglichkeit hat, Weitersagen / Einladung weitergeben!

Zurück zu „Veranstaltungen.“