Mit dem Solarregler die Starter Batterie boostern.

Alles was Solartechnik betrifft
Nachricht
Autor
dieter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 97
Registriert: 29.10.2020, 13:57

Mit dem Solarregler die Starter Batterie boostern.

#1 Beitrag von dieter »

Mit dem Solarregler kann man auch die Starter Batterie boostern. Der Solarregler kann auch die Starterbatterie mit einer Ladungserhaltung versorgen. Dazu die Klemme ganz links ( II Start +) , von den kleinen Klemmen unter der Sicherung einen Draht anschließen und das andere Ende davon über eine Sicherung an die Plusleitung anschließen, die von der Starter Batterie kommt. Die Starter Batterie wird dann über den Solarstrom mit geladen und bleibt zumindest im Sommer wenn Solarstrom verfügbar ist startbereit. Der Hersteller des Reglers ist Votronic , Büttner und Alden verkauft die Teile unter eigenen Namen, diese alle sind aber baugleich. Ahorn baut wohl oft die Version von Alden ein. Die komplette Bedienungsanleitung findet ihr hier. Es mach auch Sinn, den Temperatursensor nachzukaufen, an die Klemmen TS anschließen und am -Pol der Batterie befestigen (Thermische , kein elektrische Verbindung) der Temperaturfühler ist isoliert in einen Kabelschuh eingeklebt. Es ist egal, bei welchen der 3 Anbieter ihr das Teil besorgt, ist auch oft auf egay zu bekommen.
Genauso sieht es mit dem Solarcomputer aus, der diesen einfach selbst nachrüstet zahlt sehr viel weniger als bei Ahorn.
Und achtet darauf, das der Regler kein SR Regler sondern ein MPP Regler ist!
mpp.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Zurück zu „Solar allgemein“