Rückfahrkamera zeigt Negativbild

Besitzer und Fan's von Ahorn Wohnmobilen www.ahornforum.de Einladung beachten!: https://wohnmobil-support.de/viewtopic.php?p=865#p865
Nachricht
Autor
HH-Frank
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2023, 06:05

Rückfahrkamera zeigt Negativbild

#1 Beitrag von HH-Frank »

Die Rückfahrkamera unseres Ahorn ECO683 war nie wirklich gut, aber seit diesem Jahr ist das Bild wirklich zum Grausen. Alles Putzen der Kamera und zig Versuche den Monitor einzustellen haben keinen Erfolg gezeigt, letztlich lebe ich jetzt mit mit einem Negativbild welches nicht zu gebrauchen ist. Meine Frage nun, hat hier schon mal jemand ähnliches erlebt und weiß vielleicht Rat zur Abhilfe? Hilfreich sind auch Hinweise auf mögliche Ersatzteile und deren Quellen sowie speziell wie die Verkabelung zwischen Kamera und Monitor realisiert ist, momentan bin ich speziell bei dem Kameraanschluß ratlos, ich möchte natürlich nicht die komplette Innenverkleidung zerlegen um an die Leitung zu gelangen.
Es grüßt
Frank
Ahorn ECO683, EZ2019

frank
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 460
Registriert: 29.10.2020, 13:45

Re: Rückfahrkamera zeigt Negativbild

#2 Beitrag von frank »

Ein Negativ Bild deutet auf eine falsche Einstellung beim Monitor hin. NTSC <-> Pal ?

Tom Kyle
Ist öfters hier
Ist öfters hier
Beiträge: 34
Registriert: 20.11.2022, 10:26

Re: Rückfahrkamera zeigt Negativbild

#3 Beitrag von Tom Kyle »

Ist das Teil von "Carmedien"? https://carmedien.de/
Ich hatte auch mal Probleme mit dem System, allerdings andere.
Per Anruf, bzw. Mail wurde mir schnell geholfen.
Grüße Jörg
mit einem Ahorn Camp 595
Bild

HH-Frank
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2023, 06:05

Re: Rückfahrkamera zeigt Negativbild

#4 Beitrag von HH-Frank »

Vielen Dank für das Feedback, mit den Einstellungen habe ich x-mal versucht ein besseres Bild zu bekommen, bislang vergeblich. Der Hersteller ist nicht ersichtlich, das Gehäuse des Monitors ist komplett neutral, die Kamera ist so winzig hier kann sich kein Hersteller verewigen. Eingebaut wurde alles durch Ahorn. Meine Erfahrungen mit dem Ahornservice sowie auch mit dem verkaufenden Händler im nördlichen SH sind derart, das ich mich lieber nicht mehr dorthin wende. Lieber fahre ich nach Rückspiegel.
Ich werde Euch auf dem Laufenden halten,
Ahorn ECO683, EZ2019

HH-Frank
Lernt noch alles kennen
Lernt noch alles kennen
Beiträge: 13
Registriert: 31.07.2023, 06:05

Re: Rückfahrkamera zeigt Negativbild

#5 Beitrag von HH-Frank »

Nun ist der Winter so gut wie vorbei und das Problem hat sich nicht von selbst gelöst. Ich hatte zunächst den Monitor zelegt in der Hoffnung über irgend welche Bezeichnungen der Platinen Ersatz zu bekommen, Fehlanzeige. Deswegen habe ich für astronomische 35€ einen ganz ähnlichen Monitor bei einem Onlineauktionshaus gekauft, einziger Unterschied ist die Anordnung der Bedienknöpfe. Dann musste ich noch die Armaturenabdeckung oberhalb von Tacho und DZM abbauen um die Steckverbindung des alten Monitors zu lösen und den neuen anzuschliessen. Da die alte Monitorhalterung zerbrochen war freute ich mich über 100%ige Austauschbarkeit, Bohrlöcher passen exakt! Das Ergebnis ist gut, solch ein Bild hatte ich in diesem Fahrzeug noch nie. Aber im Nachhinein denke ich, als Hersteller würde ich mich schämen auf dieses billigste Fernostprodukt meinen Markennamen zu drucken. Wahrscheinlich ist der alte Monitor den Hitzetod gestorben, direkt hinter der Fronscheibe und mit schwarzem Gehäuse, vielleicht sollte ich mir schon mal wieder Ersatz hinlegen..
Ahorn ECO683, EZ2019

Zurück zu „Ahorn“