Motorraumdämmung Unterfahrschutz LT 2 / Sprinter

Fahrzeuge mit VW Fahrgestell, Beitrag betrifft das Basisfahrzeug.
Nachricht
Autor
dieter
Stammgast
Stammgast
Beiträge: 97
Registriert: 29.10.2020, 13:57

Motorraumdämmung Unterfahrschutz LT 2 / Sprinter

#1 Beitrag von dieter »

Bei VW (LT 2) und Mercedes (Sprinter) gibt es 2 Schalen, welche unter den Motor montiert werden.
Die Teile von Mercedes und VW sind natürlich Baugleich , das Fahrzeug wird hörbar leiser und der Motor vor Streusalz etc. besser geschützt,

Bei VW:

Vorne die Platte für Fahrz. mit Stabilisator Teile Nr. 2D0 805 683 F
Gummilager dazu 2x Teile Nr. 2D0 806697

Hinten die Platte für Fahrz. mit Diesel Motor Teile Nr. 2D0 805 684 D
Halterungen dazu links Teile Nr. 2D0 802 231; rechts Teile Nr. 2D0 805 232

Bei Mercedes:

Geräuschkapsel Motor, unten: A901 524 08 25
Gummipuffer Geräuschkapsel an Rahmen (2x vorne): A901 524 00 81
2x M6-Mutter mit großer Scheibe N 304032 006004


Geräuschkapsel Hinten A901 524 09 25
Halter am Rahmen links A901 520 08 41
Halter am Rahmen rechts A 901 520 09 41
4x M6-Mutter mit großer Scheibe N 304032 006004

Man kann beide Teile unabhängig voneinander montieren.
Die M6 Muttern und Unterlegscheiben sind im Baumarkt bestimmt preiswerter zu haben.

Die Geräuschkapseln gibt es von Drittanbietern preiswert auf Ebay, haben aber eine bescheidenere Qualität
P1050419.JPG
Und unten unter dem Armaturenbrett in der Mitte ist der große Deckel , den kann man, von innen, abschrauben um von hinten an den Motor zu kommen. Diesen abbauen und von innen eine Dämmmatte reinkleben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Zurück zu „Volkswagen“